Kindergarten Kördorf
Kindergarten Kördorf

"In der Natur ist die in der modernen Konsum- und Medienwelt unerlässliche Wahrnehmungsselektion und Reizabwehr überflüssig (…) Das fördert nicht nur realistischere Wahrnehmungen sondern auch die spontane Kreativität"

(Rainer Brämer).

monatliche Waldwoche

Da wir in den  vergangenen Jahren so viele positive Rückmeldungen zu den Waldtagen bekommen haben, bieten wir die Waldwochen regelmäßig für die über Dreijährigen an.

 

Einmal im Monat für eineWoche, können die Kinder den Vormittag im Wald verbringen

Die Waldwoche findet im nahen Umkreis von Kördorf statt;d.h. wir starten vom Kindergarten und kommen wieder dort an.

 

Sie entscheiden gemeinsam mit ihrem Kind, ob es an der Waldwoche teilnehmen wird

und schreiben ihr Kind in die Anmeldeliste, die ca zwei Wochen vorher aushängt.  Die Anmeldung gilt jeweils für eine gesamte Woche. Die Möglichkeit nur einzelne Tage zu wählen, besteht nicht.

Die Kinder sind ab 8.30 Uhr im Kindergarten, damit wir zügig losziehen und viel Zeit im Wald nutzen können. Um 11.45 sind wir wieder zurück.

 

     -Wir erkunden die nähere Umgebung.

     -Was können wir wo machen?

     -Wo gibt es gute Plätze zum Spielen, Entdecken und Erkunden?

      -Morgenkreis

      - Frühstück ( gemeinsames Mittwochfrühstück findet auch im Wald statt)

      -wir üben den sorgsamen Umgang mit der Natur

-wir klettern auf Bäume

-wir schaukeln und bauen Brücken 

-wir entdecken Insekten und lernen  sie kennen

-wir basteln mit Naturmaterialien

-wir lernen Schnitztechniken 

-wir erfahren eigene Grenzen und helfen uns  (z. B. was mache ich wenn mir kalt ist?)

-wir erfahren  Jahreszeiten 

-und vieles mehr…

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kindergarten Kördorf

Anrufen

E-Mail

Anfahrt